Aggiungi alla Whislist

Gesamtzahl der Objekte auf der Wunschliste

Melden Sie sich bitte an, um den Verlust von gespeicherten Daten zu vermeiden.

Email
Contatta Romolini Immobiliare

MAREMMA, TOSKANA: 190 HA GROẞES LANDGUT MIT REBFLÄCHE ZU VERKAUFEN


INNENAUFNAHMEN (43) AUSSENAUFNAHMEN (45) FOTOALBUM FULL SCREEN

Toskana - Grosseto - Grosseto

Val d'Orcia, Maremma

2.980.000 Euro

  • Wohnfläche: 1.935 m²
  • Grundstücksfläche: 190 Hektar
  • Schlafzimmer: 13 (bis zu 18)
  • Badezimmer: 11 (bis zu 17)
  • Rebfläche: 2,0 ha

OBJEKTDATEN

  • IMMOBILIENTYP: Landgut mit Rebfläche und Agriturismo
  • OBJEKTZUSTAND: weitgehend saniert
  • LAGE: hügelig, mit Panoramablick
  • ZUGANG: asphaltierte Straße
  • GRUNDSTÜCKSFLÄCHE: 190 Hektar
  • GARTEN: ja, sehr gepflegt
  • POOL: 12 x 6 m
  • WOHNFLÄCHE: 1.935 m²
  • SCHLAFZIMMER: 13 (bis zu 18)
  • BADEZIMMER: 11 (bis zu 17)
  • NEBENGEBÄUDE: verschiedene Wohn- und Landwirtschaftsgebäude
  • WASSER: Fiora Wasserleitung + artesischer Brunnen
  • ADSL: ja
  • HEIZUNG: Heizkörper
  • GAS: LPG

MERKMALE: Steinwände, Holzbalken mit Terrakottafliesen, Terrakottaböden, Schwimmbad, Steintreppe, Loggia mit Panoramaterrasse, Montecucco DOC-Weinberg, Badefluss, Ausbaumöglichkeit des Weingutes


MAREMMA, TOSKANA: 190 HA GROẞES LANDGUT MIT REBFLÄCHE ZU VERKAUFEN


In den Hügeln zwischen Maremma und Val d'Orcia, auf halbem Weg zwischen Siena und Grosseto, erstreckt sich dieses Landgut mit Agrotourismus und kleinem Weinberg über ca. 190,0 Hektar. Das größtenteils sanierte Anwesen besteht aus mehreren rustikalen Gebäuden (von denen die meisten für den Agrotourismus genutzt werden), einer großen landwirtschaftlichen Scheune und einem sanierungsbedürftigen Gebäude. Der DOC-Weinberg Montecucco (2,0 ha) könnte weiter vergrößert werden.
Das nahe gelegene mittelalterliche Dorf (5 km; 10min) beherbergt zwei Restaurants, eine Bar und grundlegende Dienstleistungen, aber die historischen Städte der Toskana sind alle weniger als zwei Autostunden entfernt (Paganico, Siena, Monteriggioni, San Gimignano, Volterra, Massa Marittima, Montalcino, Pienza, San Quirico d'Orcia, Florenz ...).


OBJEKTBESCHREIBUNG, ZUSTAND UND MERKMALE


Der Agriturismo (660 m²) erstreckt sich über zwei Etagen und beherbergt — neben einem Gemeinschaftsraum mit Toilette und Abstellraum im Erdgeschoss — bis zu sieben Wohneinheiten, in denen Gäste untergebracht werden. Im Obergeschoss, das von der Loggia, die zu den Wohnungen führt, zugänglich ist, befindet sich eine große Panoramaterrasse (95 m²).

- Wohnung Nr. 1 (erste Etage): Wohnzimmer mit Kochecke, Schlafzimmer und Badezimmer.

- Wohnung Nr. 2 (erste Etage Wohnzimmer mit Kochecke, Schlafzimmer und Badezimmer.

- Wohnung Nr. 3 (erste Etage): Wohnzimmer mit Kochecke, Schlafzimmer und Badezimmer.

- Wohnung Nr. 4 (erste Etage): Wohnzimmer mit Kochecke, zwei Schlafzimmern und einem Badezimmer.

- Wohnung Nr. 5 (Erdgeschoss): Wohnzimmer mit Kochecke, zwei Schlafzimmern und einem Badezimmer.

- Wohnung Nr. 6 (Erdgeschoss): Wohnzimmer mit Kochecke, zwei Schlafzimmern und einem Badezimmer.

- Wohnung Nr. 7 (Erdgeschoss): Wohnzimmer mit Kochecke, Schlafzimmer und Badezimmer.

Das Gebäude stammt aus dem Anfang des 18. Jahrhunderts und wurde für die Nutzung als Unterkunft vollständig saniert. Das Gebäude ist in typisch toskanischer Bauweise aus Stein und Ziegeln errichtet und bewahrt im Inneren alle traditionellen Merkmale ländlicher Gebäude, wie Terrakottafliesen, Holzbalken und Steinkamine.

 

Ein zweites Landhaus (590 m²) aus dem frühen 19. Jahrhundert muss saniert und modernisiert werden. Praktisch gesehen umfasst das Gebäude große Lagerräume und Ställe im Erdgeschoss und die Wohnung des Landwirts in den oberen Stockwerken. Das Dach ist in gutem Zustand und alle typischen Elemente sind ebenfalls erhalten.


Ebenfalls für den Agrotourismus genutzt wird ein ehemaliger einstöckiger Anbau (45 m²), bestehend aus einem geräumigen Wohnbereich mit offener Küche, Schlafzimmer und Bad.

 

Nicht weit von den Landhäusern entfernt befindet sich die Rezeption (70 m²), die aus einem Empfangsraum und einer Veranda mit einem originalen Ofen besteht.

 

Ein Nebengebäude (100 m²) ist in zwei spiegelbildliche Wohnungen aufgeteilt, bestehend aus Wohnzimmer mit offener Küche, Schlafzimmer und Bad.

 

Zum Anwesen gehören ein großer Schuppen (305 m²) mit Überdachung, der als Geräte- und Maschinenschuppen des Landwirtschaftsbetriebes genutzt wird, und ein teilweise unterirdischer Lagerraum (165 m²), der saniert und restauriert werden soll.


AUSSENBEREICH


Das Landgut erstreckt sich über eine Gesamtfläche von ca. 190,0 ha in den Hügeln der Maremma. Der größte Teil des Grundstücks ist mit Wald bedeckt, fast ausschließlich für den Holzeinschlag genutzt wird (ca. 124,0 ha, die eine gute Einnahmequelle darstellen könnten). Die verbleibende Fläche umfasst einen kleinen Weinberg (ca. 2,0 ha Montecucco DOC, gepflanzt im Jahr 2005), Ackerland (ca. 52,0 ha, größtenteils zusammengelegt), von dem ein Teil für die Anpflanzung neuer Reben geeignet ist (ca. 10 ha). Die Straßen und Wege, die das Grundstück durchziehen, machen es einfach, alle Punkte des Anwesens zu erreichen.
Der Weinberg ist mit einem Tropfbewässerungssystem ausgestattet, um einen eventuellen Wassermangel auszugleichen, der eine Notbewässerung für das Überleben der Reben erfordert.

 

Die große Fläche des Grundstücks und die Wälder garantieren ein hohes Maß an Privatsphäre und im Anwesen, das weit weg vom Lärm der Stadt liegt und dennoch einen atemberaubenden Blick auf die Hügel der Toskana bietet, soweit das Auge reicht. An der Ostseite wird das Grundstück von einem Badefluss umspült.



Nicht weit von den Gebäuden entfernt, aber in privater und ruhiger Lage, befindet sich das 12 × 6 m große Schwimmbad des Agriturismo. Der Pool ist in gutem Zustand, aber die Anlagen des Schwimmbades müssen ersetzt und modernisiert werden.

 


NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN


Das Anwesen ist derzeit als landwirtschaftlicher Betrieb tätig, hauptsächlich mit Getreide, Olivenbäumen und Wäldern, neben einem gut etablierten Beherbergungsbetrieb.

Sein Entwicklungs- und folglich Rentabilitätspotenzial ist groß, auch unter Berücksichtigung der vom PNRR vorgesehenen möglichen Finanzierung. Tatsächlich könnte beispielsweise der derzeitige Weinberg (ca. 2 ha) durchaus auf 10 ha erweitert werden, wodurch die Schaffung eines Weinkellers und / oder das Ackerland für rentablere Kulturen als die derzeitigen oder auch für die Tierhaltung genutzt werden könnte. Darüber hinaus ist das natürliche Prestige der Gegend eine hervorragende Unterstützung für den Beherbergungsbetrieb, ein Ansporn, das Landhaus zu sanieren und weiteren Unterkünften für die Gäste umzubauen. Auch einem Umbau dieses Gebäudes in ein Privathaus für die Eigentümer steht nichts im Wege.

Die Gegend ist auch für Thermalwasser bekannt, und es könnte die Investition wert sein, es im Anwesen zu suchen.

 


NÄCHSTE STÄDTE


nächstes Dorf (5km; 10min), Casciano (19km; 20min), Paganico (23km; 25min), Roccastrada (27km; 30min), Siena (37km; 35min), Buonconvento (38km; 45min), Grosseto (47km; 40min), Montalcino (51km; 55min), Monteriggioni (52km; 45min), Pienza (65km; 1h 10min), Castiglione della Pescaia (69km; 1h), Punta Ala (89km; 1h 15min), Firenze (112km; 1h 40min)


NÄCHSTE FLUGHÄFEN


Grosseto Baccarini (52km; 45min), Firenze Vespucci (118km; 1h 30min), Perugia San Francesco (144km; 1h 45min), Pisa Galilei (195km; 2h), Bologna Marconi (199km; 2h 20min), Roma Fiumicino (218km; 2h 25min), Roma Ciampino (237km; 3h)

Sind Sie an diesem Objekt interessiert?


KONTAKTIEREN SIE UNS, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU ERHALTEN

Objektnr. 2226 / Riverside Estate

MAREMMA, TOSKANA: 190 HA GROẞES LANDGUT MIT REBFLÄCHE ZU VERKAUFEN

Grosseto - Toskana

Prezzo: 2.980.000 Euro

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!


Dies könnte Sie auch interessieren


ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Um alle neuen Vorschläge von Romolini Immobiliare in Echtzeit zu erhalten