Aggiungi alla Whislist

Gesamtzahl der Objekte auf der Wunschliste

Melden Sie sich bitte an, um den Verlust von gespeicherten Daten zu vermeiden.

Email
Contatta Romolini Immobiliare

SCHLOSS ZU VERKAUFEN IM PIEMONT MIT BARBERA UND GRIGNOLINO WEINBERGE UND WEINKELLER


INNENAUFNAHMEN (43) AUSSENAUFNAHMEN (53) FOTOALBUM FULL SCREEN VOLLSTÄNDIGES VIDEO

Piemont - Alessandria - Casale Monferrato

Montferrat

2.600.000 Euro

  • Wohnfläche: 3.462 m2
  • Grundstücksfläche: 9,5 Hektar
  • Schlafzimmer: 21
  • Badezimmer: 10
  • Rebfläche: 3,5 ha

OBJEKTDATEN

  • IMMOBILIENTYP: Schloss
  • OBJEKTZUSTAND: Gut
  • LAGE: Hügelig
  • ZUGANG: Asphaltierte Straße
  • GRUNDSTÜCKSFLÄCHE: 9,5 Hektar
  • GARTEN: Ja, perfekt gepflegter Gärten
  • POOL: No
  • WOHNFLÄCHE: 3.462 m2
  • SCHLAFZIMMER: 21
  • BADEZIMMER: 10
  • NEBENGEBÄUDE: Ja, 3 Garage, 3 Wirtschaftsgebäude, Scheune, Geräte und Maschinenschuppen
  • WASSER: Kommunale Wasserversorgung
  • ADSL: möglich
  • HEIZUNG: Anzuschließen
  • GAS: LPG

MERKMALE: Keller mit Backstein-Gewölbedecken, Schlafzimmer und Wohnzimmer mit Gewölbefresken und Kassettendecken, Fußboden aus Terrakotta und Holz, Loggia, Zinnentürme


SCHLOSS ZU VERKAUFEN IM PIEMONT MIT BARBERA UND GRIGNOLINO WEINBERGE UND WEINKELLER


Im Piemont, in der Provinz Alessandria, in einem Bereich, der für seine ausgezeichnete DOC-Weine sehr berühmt ist, Schloss mit Weinberg, Ackerland, Park und Garten.

Seit 2014 zählen das Weingebiete Langhe-Roero und Monferrato  zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Das Schloss befindet sich am Rand eines Dorfes, zu Fuß erreichbar, in Top-Aussichtslage und bietet absolute Privatsphäre.

Das Anwesen hat zwei Einfahrten. Die nächsten Flughäfen sind Turin-Caselle, Mailand-Malpensa und Genua-Colombo, die in einer Fahrstunde zu erreichen sind.


OBJEKTBESCHREIBUNG


Das Anwesen besteht aus einem Schloss mit Türmen, drei Garagen, drei Wirtschaftsgebäuden, Scheune und Geräte-und Maschinenschuppen. Außerdem schließt es Barbera und Grignolino Weinberge, Ackerland, Wald und Park ein.

 

Das Schloss stammt aus dem 17. Jahrhundert, hat 2.471 m2 Bruttofläche auf fünf Etagen, wie folgt zusammengesetzt.

- Kellergeschoss: Alte Keller mit Backstein-Gewölbedecken. Von hier können Sie den Haupteingang im Erdgeschoss über eine Innentreppe erreichen;

- Erdgeschoss: Das ganze Geschoss ist als Wohnbereich mit Zugang auf den Garten genutzt. Es ist in zwei Bereichen aufgeteilt, der erste Bereich mit Speisekammer, Küchen, Vorraum, Eingangszimmer, Abstellkammer, Badezimmer und Esszimmern; der zweite Bereich mit Sälen, Wohnzimmern, Esszimmer, Arbeitszimmer und Eingangszimmer, alle miteinander verbunden;

- Erstes Stockwerk: Zehn Schlafzimmer, sechs Badezimmer und wunderschönes Bücherzimmer – original und unberührt –  fünf Balkone;

- Zweites Stockwerk: Ein Teil wird als Wohnsitz genutzt und ein anderer Teil besteht aus einem geräumigen Dachraum;

- Drittes Stockwerk: Weiterer Dachraum.

 

Im Schloss gibt es vier Treppen. Ein Flügel des Schlosses wird von Hausmeistern bewohnt. Ursprünglich war es in zwei Teilen aufgeteilt und von zwei verschiedenen Familien bewohnt.

 

Die drei Wirtschaftsgebäude, die sich über 959 m² Gesamtwohnfläche erstrecken, könnten auch als unabhängige Wohnungen genutzt werden, denn alle haben einen eigenen Zugang. 

 

Landwirtschaftliches Haus auf zwei Etagen, wie folgt zusammengesetzt.

- Erdgeschoss: Wohnung mit Küche, Esszimmer und Treppe zum oberen Stockwerk;

- Erstes Stockwerk: Drei Schlafzimmer, Badezimmer und Scheune.

 

Haus A auf drei Etagen, wie folgt zusammengesetzt.

- Kellergeschoss: Keller;

- Erdgeschoss: Küche, großes Wohnzimmer und Treppe zum oberen Stockwerk;

- Erstes Stockwerk: Drei Schlafzimmer.

 

Haus B auf vier Etagen, wie folgt zusammengesetzt. 

- Kellergeschoss: Keller;

- Erdgeschoss: Küche, zwei Wohnzimmer, Treppe und Loggia;

- Erstes Stockwerk: Drei Schlafzimmer, Küche, Badezimmer und Treppe zur Dachkammer;

- Zweites Stockwerk: Dachkammer.

 

Die drei Häuser haben direkten Zugang auf einen Hof mit einem großen Raum für landwirtschaftliche Maschinen und Holzschuppen.


ZUSTAND UND MERKMALE


Das Schloss ist in einem guten Zustand, trotzdem sind Modernisierungsarbeiten notwendig.


AUSSENBEREICH


Das Anwesen wird von perfekt gepflegten Gärten und Park (ca. 0,8 ha) und von ca. 8,7 ha Land, davon 3,5 ha Barbera und Grignolino Weinberg, 5 ha Ackerland und 0,2 ha Wald umgeben.


NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN


Die alten Keller im Kellergeschoss des Schlosses können für die Weinherstellung und Weinausstellung wieder in Betrieb genommen werden.

Der übliche Bereich des Schlosses kann in ein Luxushotel für Aufenthalte, Kongresse oder Ereignisse umgewandelt werden.

Wegen seiner Größe und der vier Treppen kann das Schloss von einer einzigen Familie bewohnt werden oder in mehreren Wohneinheiten aufgeteilt werden.


NÄCHSTE STÄDTE


Nächstes Dorf (2km; 4’); Casale Monferrato (17km; 22’); Asti (30km; 36’); Vercelli (33km; 31’); Alessandria (49km; 44’); Alba (63km; 53’); Torino (64km; 1h6’); Novara (65km; 1h1’); Pavia (121km; 1h27’); Milano (122km; 1h39’); Genova (123km; 1h28’)


NÄCHSTE FLUGHÄFEN


Torino Caselle (69km; 58’); Milano Malpensa (116km; 1h19’); Genova Colombo (123km; 1h28’); Milano Linate (138km; 1h37’); Bergamo Orio al Serio (164km; 1h51’); Cuneo Levandigi (105Km; 1h35’)


GEOGRAPHISCHE LAGE


Sind Sie an diesem Objekt interessiert?


KONTAKTIEREN SIE UNS, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU ERHALTEN

Objektnr. 1321 / CASTELLO BARBERA

SCHLOSS ZU VERKAUFEN IM PIEMONT MIT BARBERA UND GRIGNOLINO WEINBERGE UND WEINKELLER

Casale Monferrato - Alessandria - Piemont

Preis: 2.600.000 Euro

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!


Dies könnte Sie auch interessieren


ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Um alle neuen Vorschläge von Romolini Immobiliare in Echtzeit zu erhalten