Aggiungi alla Whislist

Gesamtzahl der Objekte auf der Wunschliste

Melden Sie sich bitte an, um den Verlust von gespeicherten Daten zu vermeiden.

Email
Contatta Romolini Immobiliare

MITTELALTERLICHE BURG ZU VERKAUFEN IN UMBRIEN


Objektnr. 1508 Terni - Terni - Umbrien

5M bis 10M Euro

INNENAUFNAHMEN (18) AUSSENAUFNAHMEN (33) FOTOALBUM FULL SCREEN

Objektnr. 1508 - CASTELLO NORMANNO

Umbrien - Terni - Terni | Trasimenischer See

5M bis 10M Euro

  • Wohnfläche: 2.600 m²
  • Grundstücksfläche: 3 Hektar
  • Schlafzimmer: 2 (Burg) + 8 (Dorf)
  • Badezimmer: 4 (Burg) + 8 (Dorf)

OBJEKTDATEN

  • IMMOBILIENTYP: Burg mit Dorf
  • OBJEKTZUSTAND: Fast vollständig renoviert
  • LAGE: Hügelig, mit Panoramablick
  • ZUGANG: Asphaltierte Straße + Schotterstraße
  • GRUNDSTÜCKSFLÄCHE: 3 Hektar
  • GARTEN: Verschiedene Gärten und Höfe
  • POOL: Nein
  • WOHNFLÄCHE: 1.500 m² (Burg) + 1.100 m² (Dorf)
  • SCHLAFZIMMER: 2 (Burg) + 8 (Dorf)
  • BADEZIMMER: 4 (Burg) + 8 (Dorf)
  • NEBENGEBÄUDE: Nein
  • WASSER: Kommunale Wasserversorgung
  • ADSL: mglich
  • HEIZUNG: -
  • GAS: LPG

MERKMALE: Steinwände, Holzbalken, Kamine, Bogen, Lärchenholzfußböden, Terracottaböden, Holzdachbinder, Innenhof, Badezimmer aus Travertin, handgemachte Terracotta, Zinnen


MITTELALTERLICHE BURG ZU VERKAUFEN IN UMBRIEN


Diese großartige Burg des 11. Jahrhunderts liegt auf der Spitze eines Hügels in Umbrien und bietet einen herrlichen Panoramablick. Sie wurde von den Normannen auf einer ehemaligen byzantinische Festung erbaut. Diese Anwesen hat eine Geschichte, die die größten und berühmtesten Burgen der Welt beneiden, und ist ein wahres Juwel inmitten der umbrischen Landschaft. Die Burg ist leicht zu erreichen und befindet sich in der Nähe (1 km) eines kleinen Dorfes mit allen Dienstleistungen sowie verschiedener Städte und Dörfer (in Umbrien und nicht nur): des wunderschönen Orvieto mit seinem Dom (28km; 40'), des etruskischen Perugia (76km; 1h 10’), des unvergleichlichen Rom (110km; 1h 40’), und der toskanischen Städte Montepulciano (85km; 1h 25’) und Siena (142km; 1h 45’). Auch die Autostrada del Sole bzw. die Autobahneinfahrten bei Orvieto (21km) und bei Attigliano (19km) sind sehr nah. 

Die nächsten Flughäfen sind Perugia Sant’Egidio (76km; 1h 10’), Rom Ciampino (120km; 1h 35’), Rom Fiumicino (137km; 1h 45’), Florenz Peretola (194km; 2h 15’) und Pisa Galilei (261km; 3h).


OBJEKTBESCHREIBUNG


Die Burg (ca. 1.500 m²) erstreckt sich über vier Etagen um einen rechteckigen Hof herum.

- Erdgeschoss: Hier gibt es die „Halle der 100 Ritter“, die derzeit für Konzerte, Ausstellungen und Konferenzen verwendet wird. Neben der Halle ist eine Taverne mit Kamin, die auch für kulturelle Aktivitäten genutzt wird. Auf der gegenüberliegenden Seite des Gebäudes befindet sich eine zweite Taverne (zum Fertigstellen) mit möglichem Außenzugang (zurzeit vermauert). Ein zusätzliches Zimmer befindet sich neben einem Hintereingang (ebenfalls vermauert). Schließlich gibt es zwei Badezimmer mit Dusche und einen Innehof mit einem Travertin-Behältinis aus dem 16. Jahrhundert.

- Hochparterre: Wohnung mit zwei großen Zimmern und Zimmer mit Wassertanks.

- Beletage: Wohnung mit fünf großen Zimmern mit Original-Kaminen, zusätzlich zu einer zweiten Wohnung auf der gegenüberliegenden Seite, bestehend aus zwei Zimmern.

- Dachgeschoss: Wohnung mit Küche, Wohnzimmer, 2 Schlafzimmern und 2 Badezimmern. Im gegenüberliegenden Flügel befindet sich eine zweite Wohnung für Treffen und Konferenzen.

- Turm: Der äußere Teil wurde renoviert, aber er sollte um ca. 9 m angehoben wurde, um Ihn in seine alte Größe zurückzubringen.

 

Vor der Burg ist eine dreistöckige Festung, wo es die Möglichkeit besteht, bis zu vier Wohnungen zu schaffen. Das Gebäude braucht nut einige Nacharbeiten.

 

Innerhalb der Mauern befindet sich das dreistöckige Haus Nr. 1:

- Kellergeschoss: Eingangszimmer, Schlafzimmer, Badezimmer und Keller.

- Erdgeschoss: Eingangszimmer, Badezimmer, Esszimmer, Wohnzimmer, Küche und Abstellkammer.

- Erste Etage: 3 Schlafzimmer, Arbeitszimmer, 2 Badezimmer und 3 Abstellkammer.

 

Innerhalb der Mauern befinden sich drei weitere Häuser (N°2, N°3 und N°4):

- Kellergeschoss: 2 Keller.

- Erste Etage: Wohnung mit Schlafzimmer, Badezimmer, Wohnzimmer (Esszimmer), Küche.

- Zweite Etage: Wohnung mit Schlafzimmer, Badezimmer, Wohnzimmer (Esszimmer), Küche und kleiner Terrasse.

- Zweite Etage: Wohnung auf drei Ebenen (mit Turm und separatem Eingang) mit Zugang zum Gehweg an den Zinnenwänden.

 

In der Nähe des Dorfeseingangs, im Hof, befindet sich das Haus Nr. 5, bestehend aus einem Raum mit Zwischengeschoss. Es gibt auch einen Raum im Untergeschoss (mit direkterm Zugang), der in ein Atelier umgewandelt werden könnte.

 

Schließlich gibt es eine Einzimmerwohnung mit Badezimmer und Garten auf dem Hauptplatz.


ZUSTAND UND MERKMALE


Alle Renovierungsarbeiten wurden sorgfältig durchgeführt, ohne das ursprüngliche Erscheinungsbild zu verändern, indem Materialien aus der mittelalterlichen Architektur verwendet wurden und immer unter der Leitung des Landesdenkmalamts.

Die Innenräume wurden mit altem Baumaterial (Steine und Fliesen) und lokalen Materialien (handgearbeitete Terracotta, Travertin, Rohstein und Schmiedeeisen) renoviert. Der teilweise wieder aufgebaute Turm sollte um ca. 9 m angehoben wurde, um Ihn in seine alte Größe zurückzubringen und bis zu 3 Zimmern von jeweils etwa 16 Quadratmetern zu gewinnen.
Insgesamt ist die Burg in ausgezeichnetem Zustand und nur einige Bereiche benötigen eigene Nacharbeiten.


AUSSENBEREICH


Das Gebäude verfügt über einen sehr besonderen Garten innerhalb des Burghofs sowie verschiedenen Höfe, Plätze und Straßen des Burgdorfes. 

Außerhalb der Mauern befinden sich zwei Hektar Land. Die Terrassen des Anwesens bieten einen herrlichen Panoramablick und da kann man großartige Sonnenuntergänge genießen.


NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN


Das Gebäude erreicht eine beachtliche Größe und eignet sich daher für vielfältige Anwendungen.

Es kann zwar als Privatresidenz verwendet werden, aber da es zahlreiche Schlafzimmer (10 derzeit, aber man kann andere Räume in Schlafzimmer umwandeln) und Räume gibt, besteht die Möglichkeit, ohne zu viele Probleme einen Hotelbetrieb bzw. ein Relais-Château zu eröffnen.
Die Innenräume der Burg können in mindestens 5 Luxuswohnungen mit allem Komfort leicht gruppiert werden. Es besteht auch die Möglichkeit, ein internationales Zentrum für Seminare, Studien und Konferenzen zu schaffen.
Da das Anwesen ein Nationaldenkmal ist, besteht die Möglichkeit, für die Renovierungsarbeiten einen nicht rückzahlbaren Beitrag des Kultursministeriums zu erhalten.


NÄCHSTE STÄDTE


Nächstes Dorf (1km; 4’), Orvieto (28km; 40’), Terni (36km; 50’), Viterbo (41km; 50’), Perugia (76km; 1h 10’), Spoleto (77km; 1h 30’), Montepulciano (85km; 1h 25’), Rom (110km; 1h 40’), Orbetello (129km; 2h), Siena (142km; 1h 45’)


NÄCHSTE FLUGHÄFEN


Perugia Sant’Egidio (76km; 1h 10’), Rom Ciampino (120km; 1h 35’), Rom Fiumicino (137km; 1h 45’), Florenz Peretola (194km; 2h 15’), Pisa Galilei (261km; 3h)


GEOGRAPHISCHE LAGE


Sind Sie an diesem Objekt interessiert?


KONTAKTIEREN SIE UNS, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU HABEN

Objektnr. 1508 / CASTELLO NORMANNO

MITTELALTERLICHE BURG ZU VERKAUFEN IN UMBRIEN

Terni - Umbrien

5M bis 10M Euro

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!


Dies könnte Sie auch interessieren


ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Um alle neuen Vorschläge von Romolini Immobiliare in Echtzeit zu erhalten