Aggiungi alla Whislist

Gesamtzahl der Objekte auf der Wunschliste

Melden Sie sich bitte an, um den Verlust von gespeicherten Daten zu vermeiden.

Email
Contatta Romolini Immobiliare

MITTELALTERLICHES SCHLOSS, HOTEL MIT SPA ZU VERKAUFEN IM PIEMONT


Objektnr. 1192 Cuneo - Cuneo - Piemont

Preis: 4.800.000 Euro

INNENAUFNAHMEN (0) AUSSENAUFNAHMEN (73) FOTOALBUM FULL SCREEN

Objektnr. 1192 - CASTELLO GRIFONE

Piemont - Cuneo - Cuneo |

4.800.000 Euro

  • Wohnfläche: 2.500 m2
  • Grundstücksfläche: 3 Hektar
  • Schlafzimmer: 25
  • Badezimmer: 32

OBJEKTDATEN

  • IMMOBILIENTYP: Mittelalterliches Schloss
  • OBJEKTZUSTAND: Renoviert
  • LAGE: Hügelig
  • ZUGANG: Asphaltierte Straße
  • GRUNDSTÜCKSFLÄCHE: 3 Hektar
  • GARTEN: Ja, perfekt gepflegtem Garten mit Brunnen, Zierpflanzen und jahrhundertalten Bäumen.
  • POOL: Ja, mit Abdeckung
  • WOHNFLÄCHE: 2.500 m2
  • SCHLAFZIMMER: 25
  • BADEZIMMER: 32
  • NEBENGEBÄUDE: Anbau mit eigenem Eingang – als Gästehaus und Lagerraum verwendet –Wachtürmchen, Kirchlein
  • WASSER: Kommunale Wasserversorgung + privater Brunnen
  • ADSL: ja
  • HEIZUNG: Heizkörper
  • GAS: Methan

MERKMALE: Wachturm, Bögen, Decken und Wände mit Fresken, Kamine, Parkettfußboden, professionelle Küche.


MITTELALTERLICHES SCHLOSS, HOTEL MIT SPA ZU VERKAUFEN IM PIEMONT


GEOGRAPHISCHE LAGE

Dieses elegante Schloss befindet sich im oberen Teil der Altstadt von einem wunderschönen mittelalterlichen Dorf in der Provinz Cuneo, in einem den schönsten Bereichen des „edlen“ Piemont. Es liegt nicht weit von Turin und der Grenze zu Ligurien und beherrscht ein Tal, das reich an Geschichte und wichtig für den Weinherstellung ist, wie die Weinberge und die erstklassige Gebäude in diesem Gebiet zeigen.
Das Anwesen war ursprünglich ein mittelalterliches Gebäude und es wurde in den zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts fertiggestellt und in eine Adelsresidenz umwandelt. In den späten 90er Jahren wurde es in ein 4 Sterne-Hotel umwandelt.
Das Schloss liegt in der Nähe von der Altstadt, auf der Spitze eines Hügels, in einer ruhigen Lage, wo Sie einen herrlichen Blick auf das darunterliegende Tal genießen können. Es ist von der Autobahn A6 Torino-Savona, dem internationalen Flughafen Torino Caselle und den wichtigsten Bahnhöfen im Piemont einfach zu erreichen. Es ist 23 km von Cuneo, 83 km von Turin und zirka 100 km von Savona entfernt.

 

 

BESCHREIBUNG DES OBJEKTES

Das Anwesen hat 2.500 m2 Gesamtwohnfläche und ist in zwei Bereichen verteilt: der wichtigste Bereich zeichnet sich durch Türme aus und hier finden Sie das Hotel (Halle, Rezeption, Küche, Speisesaal, Versammlungsräume) und die Schlafzimmer; der kleinere Flügel umfasst Suites im ersten Stockwerk und Arztpraxen im Erdgeschoss. Sie erreichen diesen Bereich durch eine Galerie, wo wichtige Kunstwerke sich befinden. Im Kellergeschoss liegt der Wellnessbereich.
Beiden Flügeln haben einen Aufzug.
Am Eingang des Anwesens ist ein kleines Gebäude – teilweise als Zimmer, teilweise als Heizwerk und teilweise als Lagerraum verwendet.

 

Die Immobilie schließt ein:

- 4 Sterne-Hotel: Es hat 25 Zimmer (1 Einzelzimmer, 5 Zweibettzimmer, 1 Dreibettzimmer, 18 Doppelzimmer). Davon eine Luxussuite und 3 Deluxe Suite. Die Schlafzimmer sind ausgestattet mit Bad mit Dusche, Klimaanlage, Etagenheizung, Sat-TV, Minibar, Safe, ADSL, direkter Telefonleitung.

- Restaurant: Es besteht aus vier eleganten Speisesälen für insgesamt 410 Sitzplätze.

- Konferenzraum: Zwei Sälen mit Einrichtungen und Anlagen ausgestattet, wo Konferenzen, Versammlungen und Seminare stattfinden können.

- Wellnessbereich: Es erstreckt sich über mehr als 300 m2 Fläche und schließt Jacuzzi-Räume, Massageräume, Sauna, Schönheitsbehandlungen und Fitnessstudio ein.

- Arzpraxis: Gruppe von vier Nebengebäuden außerhalb von den Schlossmauern, aber in dem Anwesen.

 

 

ZUSTAND UND MERKMALE

Das Schloss wurde im 13. Jahrhundert als Festung gebaut, später wurde es in Adelsresidenz umwandelt und dann wurde wieder umwandelt und renoviert im Laufe der Jahren.
Die letzte Renovierung fand in den 90ern Jahren statt und das Schloss wurde in Hotel umwandelt.
Die Küche wurde im Jahr 2000 vergrößert.
Das Anwesen zeichnet sich durch die Türme, das Türmchen im Park (aus dem 18. Jahrhundert), eine Kirche im Grünen, die Bögen und die Gewölbe aus.
Besonders schön ist der Garten, der in jedem Details perfekt gepflegt ist, und zeichnet sich durch Spazierwege, jahrhundertalte Bäumen, Blumenbeete und Zierpflanzen aus.
Obwohl das Schloss seine historischen Merkmale erhalt, wie die Fresken auf vielen Decken, die Wände, die Türme und die raffinierte Kamine in eigenen Zimmern, ist mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet (professionelle Küche, Zimmer mit allem Komfort ausgestattet, Wellnessbereich und Fitnessstudio).
In dem älteren Bereich des Schloss gibt es ein Fresko von dem flämischen Maler Hans Clemer (genannt der Meister von Elva). Das Fresko wurde am Ende des 15. Jahrhunderts geschaffen und stellt die Madonna mit Kind, Maria Magdalena und die heilige Katharina dar.
Die Leuchter aus Muranoglas schmücken die wichtigsten Räume des Schlosses.
Bedeutende Bilder werden auch in den Türmen verwahrt.
Auf dem Dach des Gästehauses befindet sich ein geflügelter Greif, der das Symbol des Schlosses geworden ist.

 

 

AUßENBEREICH

Das Anwesen zu verkaufen umfasst einen Park von 6.000 m2, vollständig eingezäunt und mit vielen hundertjährigen Bäumen und seltenen Pflanzen aus Asien.
Ein Zinnenturm aus dem 18. Jahrhundert befindet sich an der nordöstlichen Ecke des Parks.
Das Anwesen schließt einen Pool mit Solarium und ein Gewächshaus für Zitronenbäumchen ein.
Der Parkplatz für 50 Autos ist auf zwei Ebenen und erstreckt sich über ca. 1000 m² Fläche. Auf der Etage unter dem Parkplatz sind Lagerräume und Technikräume.
In der Nähe des Schlosses ist eine renovierungsbedürftige Kirche.
Das Anwesen schließt auch einen Wald von ca. 2,5 Hektar ein.

 

 

VERWENDUNG UND POTENTIALITÄTEN

Dank seiner besonderen Lage und der Schönheit des Bereiches, das Schloss zu verkaufen ist geeignet für jede Verwendung. Zurzeit ist als Hotel verwendet.
Das Anwesen ist sehr geräumig und ist mit allem Komfort ausgestattet, deswegen finden Konferenzen, Versammlungen, Seminare, Feier, Hochzeitsmahle usw. oft hier statt.
Es könnte sowohl als Wellnesscenter als auch als luxuriöser Hauptwohnsitz verwendet werden.  



a


NÄCHSTE STÄDTE


Cuneo (28 km, 23’), Asti (80 km, 1’13’), Torino (83 km, 1h 16’), Savona (106 km, 1h 34’), Genova (154 km, 1h 56’)


NÄCHSTE FLUGHÄFEN


Cuneo Levaldigi (13 km, 15’), Torino Caselle (95 km, 1h 18’), Genova Cristoforo Colombo (146 km, 1h 48’), Albenga (148 km, 1h 46’)


GEOGRAPHISCHE LAGE


Sind Sie an diesem Objekt interessiert?


KONTAKTIEREN SIE UNS, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU HABEN

Objektnr. 1192 / CASTELLO GRIFONE

MITTELALTERLICHES SCHLOSS, HOTEL MIT SPA ZU VERKAUFEN IM PIEMONT

Cuneo - Piemont

Preis: 4.800.000 Euro

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!


Dies könnte Sie auch interessieren


ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Um alle neuen Vorschläge von Romolini Immobiliare in Echtzeit zu erhalten