Aggiungi alla Whislist

Gesamtzahl der Objekte auf der Wunschliste

Melden Sie sich bitte an, um den Verlust von gespeicherten Daten zu vermeiden.

Email
Contatta Romolini Immobiliare

HERVORRAGENDER MODERNER WEINKELLER IN ITALIEN ZU VERKAUFEN, VIELFACH AUSGEZEICHNETER SAGRANTINO DI MONTEFALCO


Objektnr. 1481 Perugia - Perugia - Umbrien

Preis: 6.800.000 Euro

INNENAUFNAHMEN (39) AUSSENAUFNAHMEN (43) FOTOALBUM FULL SCREEN

Objektnr. 1481 - UMBRIAN ESTATE

Umbrien - Perugia - Perugia | Valtiberina

6.800.000 Euro

  • Wohnfl√§che: 3.100 m¬≤
  • Grundst√ľcksfl√§che: 23,4 Hektar
  • Schlafzimmer: 11 (bis zu 15)
  • Badezimmer: 15+
  • Rebfl√§che: 11 ha
  • Flaschenanzahl: 30.000 Max
  • Olivenhain: 8,4 ha
  • √Ėl: 6,0 t

OBJEKTDATEN

  • IMMOBILIENTYP: Weingut
  • OBJEKTZUSTAND: Ausgezeichnet, so gut wie neu
  • LAGE: H√ľgelig
  • ZUGANG: Schotterstra√üe in ausgezeichnetem Zustand
  • GRUNDST√úCKSFL√ĄCHE: 23,4 Hektar
  • GARTEN: 4.000 m¬≤
  • POOL: Ja, Hallenbad mit gro√üen Fenstern auf den Garten
  • WOHNFL√ĄCHE: 3.100 m¬≤
  • SCHLAFZIMMER: 11 (bis zu 15)
  • BADEZIMMER: 15+
  • NEBENGEB√ĄUDE: Nebengeb√§ude, Gew√§chshaus
  • WASSER: Brunnen (110 m)
  • ADSL: ja
  • HEIZUNG: Boiler betrieben durch Biomasse (150 kW), funktioniert entweder mit Holz oder Pellet, oder 2 mit Gas betriebene Boiler
  • GAS: -

MERKMALE: Weinkeller, Hallenbad, Dampfbad, Olivenhain, Weinberg, Nebengebäude, Garten, Hotelbetrieb, Fitnessraum, Steinwände, Parkettfußböden, Holzfußböden, Panoramablick, Holzbalken, Holzdachbinder, COR-TEN Stahlbalker


HERVORRAGENDER MODERNER WEINKELLER IN ITALIEN ZU VERKAUFEN, VIELFACH AUSGEZEICHNETER SAGRANTINO DI MONTEFALCO


In hügeliger Lage, in der Provinz Perugia, mit herrlichem Panoramablick auf Assisi, Weingut mit Hotelbetrieb und 23 ha Land (8 ha Weinberg) zu verkaufen.

Das Anwesen ist über eine Schotterstraße in ausgezeichnetem Zustand zu erreichen und es befindet sich in der Nähe eines Dorfes mit allen Dienstleistungen (2km; 5 Min.) Alle bekannten Städte Umbriens wie Montefalco (13km; 20’), Assisi (22km; 30’), Perugia (37km; 45’), Spoleto (37km; 40'), Gubbio (70km; 1h) und Orvieto (78km; 1h 25’) sind in kurzer Zeit erreicht.

Die nächsten Flughäfen sind Perugia Sant’Egidio (26km; 30’), Rom Ciampino (163km; 2h 5’), Roma Fiumicino (178km; 2h 10’), Florenz Peretola (200km; 2h 15’) und Grosseto Baccarini (210km; 2h 30’).


OBJEKTBESCHREIBUNG


Das Hauptgebäude des Anwesens ist auf vier Etagen aufgeteilt, zwei unterirdische und zwei oberirdische, die für bestimmte Funktionen reserviert sind.

Auf den unterirdischen Etagen, befindet sich, vor allem um die Verschwendung von Energie und Ressourcen zu begrenzen, ein großer und moderner Keller (1.528 m²). Er besteht aus einem Arbeitsraum, einem Lager, das auch als Weinabfüllung dient, einem Reifekeller , Räumlichkeiten für den Direktverkauf, einem Lager für landwirtschaftliche Fahrzeuge, Depots und Wasser-Service-Räume.

Im Erdgeschoss und im ersten Stock sind die Wohneinheiten (1.572 Quadratmeter) für insgesamt 9 Zimmer vorhanden, die aber auf 13 durch Umgestaltung des Gewächshauses (bereits vorbereitet) erhöht werden können.

 

Es gibt auch einen Erholungsbereich mit einem großen Innenpool, Serviceräumen und einem Fitnessbereich mit einem türkischen Bad.

Die Dependance (97 m²) garantiert zwei weitere Räume für Gäste.


ZUSTAND UND MERKMALE


Die Gebäude wurden zwischen 2008 und 2011 gebaut und respektieren daher die in Italien geltenden strengen Vorschriften gegen Erdbeben. Außen wurden die Gebäude aus hellem Stein nach dem Vorbild von Landhäusern errichtet. Innen werden die Dächer von Holzbalken oder Holzbindern mit Stahlankern in den Wohnbereichen getragen, während im Keller die COR-TEN-Stahlbalken, die das Tragwerk des Gebäudes bilden, sichtbar geblieben sind. Die Böden sind in den Wohnbereichen mit Parkett verlegt, im Keller befindet sich eine Abdeckung aus bearbeitetem Stein. Der Poolbereich ist schön in Stein gefliest.

Die Innenwände sind größtenteils verputzt und weiß getüncht, aber in einigen Teilen des Grundstücks sind ganze Steinmauern sichtbar, die auf die Außenverkleidung hinweisen.
Die zahlreichen Fenster ermöglichen den Eintritt von viel Licht, das den Räumen Wärme verleiht.


AUSSENBEREICH


Das Anwesen befindet sich in hügeliger Lage und ist von 23,4 ha Land umgeben, bestehend aus dem Weinberg (4 ha DOCG + 4 ha IGT), Olivenhain (8,4 ha mit 2.300 Olivenbäumen), Wald (4,3 ha) und Ackerland (2,7 ha). Es gibt auch weitere gemietete 3 ha Sagrantino di Montefalco.

Neben den Gebäuden befindet sich ein perfekt gepflegter Garten von 4.000 m² mit einer automatischen Bewässerungsanlage, wo es auch einen Gemüsegarten gibt.
Ebenfalls im Garten finden wir einen Springbrunnen und einen Bereich, der durch eine hölzerne Lamellendecke (36 Quadratmeter) geschützt ist, die für Mahlzeiten im Freien oder einfach als Unterhaltungsbereich genutzt werden kann.
Im ersten Stock gibt es eine große Terrasse (146 m²), ideal für Mittag-und Abendessen im Freien.


NUTZUNGSM√ĖGLICHKEITEN


Das Weingut widmet sich hauptsächlich der Weinproduktion und erst kürzlich (seit 2015) wurde der Olivenhain wieder zu optimalen Produktivitätsbedingungen gebracht. Der Hotelbetrieb ist angelaufen, steht aber derzeit nicht im Mittelpunkt der Aktivitäten, die sich lieber auf den Wein konzentrieren. Es gibt 11 Zimmer und 4 weitere könnten aus dem Gewächshaus entstehen, was wiederum die Einnahmen des Besitzers positiv beeinflussen würde.


 DETAILS ZUR WEINPRODUKTION


Rebfläche: 8 ha (in Besitz) + 3 ha (in Miete)

Rebsorten: Trebbiano Spoletino (50%) und Sagrantino (50%)

Baujahr (Keller): 2008 – 2011

Höhe: 260 – 320 m

Bepflanzungsdichte (Rebstöcke/ha): 5.500

Ernte: manuell

-Bodenzusammensetzung: lehmig, mergelig-sandig

Jahresproduktion: ca. 25.000 – 30.000 Flaschen

Märkte erreicht: Belgien, Kanada, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Italien, Holland, Polen, Vereinigte Staaten von Amerika, Schweden, Schweiz, Thailand

- Tanks im Keller: Tanks aus Stahl (Gesamtkapazität 1.000 hl), Eichenfässer aus Slawonien (Gesamtkapazität 600 hl)


ZUSAMMENSETZUNG DER WEINE


Sagrantino di Montefalco DOCG: 100% Sagrantino

Trebbiano Spoletino IGT: 100% Trebbiano Spoletino


DETAILS ZUR OLIVEN√ĖLPRODUKTION


Olivenhain: 8,4 ha

Olivenbäume-Sorten: Moraiolo (80%), Frantoio und Leccino

Bepflanzungsdichte (Olivenbäume/ha): 275

Bodenzusammensetzung: lehmig, mergelig-sandig


N√ĄCHSTE ST√ĄDTE


Nächstes Dorf (2km; 5’), Montefalco (13km; 20’), Foligno (15km; 25’), Assisi (22km; 30’), Perugia (37km; 45’), Spoleto (37km; 40'), Gubbio (70km; 1h), Orvieto (78km; 1h 25’), Montepulciano (95km; 1h 25’)


N√ĄCHSTE FLUGH√ĄFEN


Perugia Sant’Egidio (26km; 30’), Roma Ciampino (163km; 2h 5’), Roma Fiumicino (178km; 2h 10’), Firenze Peretola (200km; 2h 15’), Grosseto Baccarini (210km; 2h 30’)


GEOGRAPHISCHE LAGE


Sind Sie an diesem Objekt interessiert?


KONTAKTIEREN SIE UNS, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU HABEN

Objektnr. 1481 / UMBRIAN ESTATE

HERVORRAGENDER MODERNER WEINKELLER IN ITALIEN ZU VERKAUFEN, VIELFACH AUSGEZEICHNETER SAGRANTINO DI MONTEFALCO

Perugia - Umbrien

Preis: 6.800.000 Euro

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!


Dies könnte Sie auch interessieren


ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Um alle neuen Vorschläge von Romolini Immobiliare in Echtzeit zu erhalten