Aggiungi alla Whislist

Gesamtzahl der Objekte auf der Wunschliste

Melden Sie sich bitte an, um den Verlust von gespeicherten Daten zu vermeiden.

Email
Contatta Romolini Immobiliare

CHIANTI-HÜGEL: LANDGUT MIT HISTORISCHER VILLA UND WEINBERGEN ZU VERKAUFEN


Objektnr. 1674 Florenz - Florenz - Toskana

Mehr als 10M Euro

INNENAUFNAHMEN (29) AUSSENAUFNAHMEN (18) FOTOALBUM FULL SCREEN

Objektnr. 1674 - TENUTA MICHELANGELO

Toskana - Florenz - Florenz | Chianti-Hügel

Mehr als 10M Euro

  • Wohnfläche: 2.683 m²
  • Grundstücksfläche: 16 Hektar
  • Schlafzimmer: 20
  • Badezimmer: 18
  • Rebfläche: 4,6 ha
  • Flaschenanzahl: 36.000 Max
  • Olivenhain: 10 ha
  • Öl: 18,7 hl

OBJEKTDATEN

  • IMMOBILIENTYP: Historisches Landgut
  • OBJEKTZUSTAND: Teilweise renoviert
  • LAGE: Hügelig, mit Panoramablick
  • ZUGANG: Ausgezeichnet
  • GRUNDSTÜCKSFLÄCHE: 16 Hektar
  • GARTEN: Park
  • POOL: Ja
  • WOHNFLÄCHE: 2.683 m²
  • SCHLAFZIMMER: 20
  • BADEZIMMER: 18
  • NEBENGEBÄUDE: Verschiedene Wohn- und landwirtschaftliche Gebäude, Kapelle des 18. Jahrhunderts
  • WASSER: Bereits angeschlossen
  • ADSL: ja
  • HEIZUNG: Heizkörper
  • GAS: Bereits angeschlossen

MERKMALE: Historische Gebäude, Kapelle, Dekorationen aus pietra serena, Park, Weinberge, Olivenhain, Holzbalken, Portico, Terracottaböden, Gewölbedecke, Steinwände, Wände und Decken mit Fresken


CHIANTI-HÜGEL: LANDGUT MIT HISTORISCHER VILLA UND WEINBERGEN ZU VERKAUFEN


Auf den Hügeln des Chianti Classico, knapp außerhalb von der wunderschöner Stadt Florenz, Landgut mit historischer Villa, Keller und 4,6 Hektar Chianti Classico DOCG-Weinberg.

Das Landgut ist leicht über das öffentliche Straßennetz erreichbar und befindet sich in ruhiger Lage. Das Anwesen würde sich gut dazu eignen, den renommierten Chianti Classico hervorzubringen und einen Hotelbetrieb zu eröffnen, da es in Top-Lage und nicht weit entfernt von einigen der berühmtesten Orten der Toskana liegt: einem Dorf mit Dienstleistungen (6km; 10’), Florenz (16km; 35’), Greve in Chianti (26km; 35’), San Gimignano (46km; 50’), Monteriggioni (47km; 40’), Volterra (66km; 1h 5’) und Lucca (86km; 1h), in der Nähe der wunderschönen Tyrrhenischen Küste.
Die nächsten Flughäfen sind Florenz Peretola (16km; 30’), Pisa Galilei (74km; 1h), Bologna Marconi (110km; 1h 15’), Perugia Sant’Egidio (163km; 1h 50’), Rom Ciampino (291km; 3h) und Rom Fiumicino (306km; 2h 55’).


OBJEKTBESCHREIBUNG 


Die Hauptvilla (1.476 m²) ist das Hauptgebäude des Anwesens und besteht aus dem herrschaftlichen Teil des Gebäudes, einer Orangerie, zwei Wohnungen und einem Keller.

 

Der herrschaftliche Teil (792 m²) besteht aus drei oberirdischen Etagen, wie folgt zusammengesetzt.

- Kellergeschoss: Raum, wo Wein gelagert wird, und Verkostungszimmer.

- Erdgeschoss: Küche, Speisekammer, Bügelzimmer, Esszimmer, Wohnzimmer, Saal, Bücherzimmer und Arbeitszimmer.

- Erste Etage: Saal, Hauptschlafzimmer mit eigenem Bad, zwei Ankleidezimmer, vier Schlafzimmer und drei Badezimmer.

- Zweite Etage: Küche, zwei Abstellkammer, Schlafzimmer, Badezimmer und Esszimmer/Wohnzimmer.

 

Die Orangerie (61 m²) befindet sich auf der Nordseite der Villa und erlaubt, die Pflanzen im Winter zu bewahren.

 

Die Wohnung Nr. 1 (103 m²) ist oberhalb der Orangerie und besteht aus Küche, zwei Schlafzimmern und einem Badezimmer

 

Die Wohnung Nr. 2 (188 m²) erstreckt sich auf zwei oberirdischen Ebenen und ist über eine Außentreppe erreichbar:

- Erste Etage: drei Schlafzimmer und zwei Badezimmer.

- Dachgeschoss: Küche, Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer. Über eine Wendeltreppe erreicht man eine Panoramaterrasse auf dem Dach der Villa, wo man die Altstadt von Florenz und den Amiata bewundern kann.

 

Der Keller (520 m²) befindet sich auf der Südseite der Villa.

- Kellergeschoss: Gärkeller.

- Erdgeschoss: Abfüllraum, Lager und Gärkeller.

- Erste Etage: Lagerraum.

 

Das Landhaus (653 m²) ist in zwei Wohneinheiten aufgeteilt (mit privatem Garten ausgestattet), die sich auf zwei Ebenen erstrecken:

- Einheit A (323 m²): Saal, Arbeitszimmer, Küche mit Portico, Waschküche und Badezimmer im Erdgeschoss; über eine Treppe erreicht man die erste Etage, bestehend aus Arbeitszimmer, drei Schlafzimmern und drei Badezimmern.

- Einheit B (330 m²): Küche, Wohnzimmer, Badezimmer und Speisekammer im Erdgeschoss; drei Schlafzimmer, drei Badezimmer, Arbeitszimmer und Ankleidezimmer im ersten Stockwerk.
Beide Einheiten haben einen privaten Garten.

 

Das Gästehaus (86 m²) ist ein kleines Gebäude auf zwei Ebenen:

- Kellergeschoss: Badezimmer und Umkleideraum.

- Erdgeschoss: Wohnzimmer mit Kochnische, Schlafzimmer.

 

Der Schuppen (200 m²) befindet sich genau vor dem Landhaus und dient als Machinenschuppen.

 

Zum Komplex gehört eine herrliche Kapelle des 18. Jahrhunderts.


ZUSTAND UND MERKMALE


Das Anwesen besteht aus zahlreichen historischen Gebäuden, die ältesten davon gehen aus dem 13. Jahrhundert zurück. 

Die Villa, Herz des Anwesens, stammt wahrscheinlich aus dem 16. Jh. und die „knienden Fenster“ an den Fassaden lassen den Einfluss von Michelangelo (direkt oder indirekt, unmöglich mit Sicherheit zu bestimmen) im ursprünglichen Projekt vermuten.

Das Anwesen ist zurzeit in gutem Zustand, aber Umbauarbeiten sind dennoch notwendig.


AUSSENBEREICH 


Der Komplex ist von einem großen Park umgeben, bestehend aus verschiedenen Gärten. Hinter der Villa befinden sich ein italienischer Garten mit Portico und ein wunderbarer Pool. Von hier erreicht man einen anderen Garten mit Außenküche und Außen-Essbereich. Wenn man Richtung Norden weitergeht, geht man durch einen Rosentunnel, einen Gemüsegarten und einen Olivenhain.

Was die Olivenöl- und Weinproduktion betrifft, gibt es 4,6 ha Weinberg (3,9 ha sind mit dem Chianti Classico DOCG registriert) und 10 ha Olivenhain, der mit dem DOP Chianti Classico registriert ist.


WEINPRODUKTION


Rebfläche 4,6 Hektar (3,9 ha Chianti Classico DOCG + 0,7 ha Toscana IGT)

Rebsorten: Sangiovese (71%), Chardonnay (13%) und Canaiolo (16%)

Pflanzjahr: 1983 – 1999

Jahresproduktion: etwa 270 hl


HERGESTELLTE WEINE


 Chianti Classico DOCG: 28.000 Flaschen

 Rosso Toscano IGT: 8.000 Flaschen


ÖLPRODUKTION


Olivenhain: 10 Hektar

Olivenbäume: 2.382

Dichte (Olivenbäume/ha): 240

Jahresproduktion: 1.870 Liter (etwa 3.700 Flaschen)


NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN


Dank seiner beachtlichen Größe und seiner Top-Lage in der toskanischen Landschaft in der Nähe von Florenz eignet sich das Anwesen für diejenigen, die ein luxuriöses Hotel/B&B eröffnen möchten. Die Eigentümer könnten z.B. das Gästehaus als Privatwohnsitz verwenden und den Rest des Anwesens den Gästen zur Verfügung stellen. 

Außerdem könnten die Chianti Classico DOCG-Weinberge eine weitere Einkommensquelle garantieren, wenn man sich entscheiden würde, den Keller in der Villa im Betrieb wieder zu nehmen und Wein im Anwesen direkt herzustellen.


NÄCHSTE STÄDTE


Nächstes Dorf (6km; 10’), Firenze (16km; 35’), Greve in Chianti (26km; 35’), San Gimignano (46km; 50’), Monteriggioni (47km; 40’), Volterra (66km; 1h 5’), Lucca (86km; 1h)


NÄCHSTE FLUGHÄFEN


Firenze Peretola (16km; 30’), Pisa Galilei (74km; 1h), Bologna Marconi (110km; 1h 15’), Perugia Sant’Egidio (163km; 1h 50’), Roma Ciampino (291km; 3h), Roma Fiumicino (306km; 2h 55’)


GEOGRAPHISCHE LAGE


Sind Sie an diesem Objekt interessiert?


KONTAKTIEREN SIE UNS, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU HABEN

Objektnr. 1674 / TENUTA MICHELANGELO

CHIANTI-HÜGEL: LANDGUT MIT HISTORISCHER VILLA UND WEINBERGEN ZU VERKAUFEN

Florenz - Toskana

Mehr als 10M Euro

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!


Dies könnte Sie auch interessieren


ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Um alle neuen Vorschläge von Romolini Immobiliare in Echtzeit zu erhalten